Beruflicher Werdegang

  • Medizinstudium in Hamburg und Göttingen
  • Mehrjährige klinische Erfahrung als Ärztin in einer neurologischen Praxis in Northeim bei Göttingen,
  • in den psychiatrisch-psychotherapeutischen Kliniken Asklepios West / Rissen und
  • des Bethesda Krankenhaus Bergedorf sowie
  • in der Psychosomatischen Klinik Ginsterhof / Tötensen.
  • Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie an der APH (Arbeitsgemeinschaft für integrierte Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik Hamburg)
  • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Fachkunde „Suchtmedizinische Grundversorgung“
  • Weiterbildung in psychoanalytisch-interaktioneller Gruppentherapie nach dem Göttinger Modell
  • Weiterbildung in psychoanalytischer Eltern-Säuglings-Kleinkind-Therapie an der Familienbildungsstelle Potsdam
  • EMDR-Therapeutin
  • spezielle-Trauma-Therapeutin, Abschluss PITT (Psychodynamisch imaginative Traumatherapie nach Luise Reddemann
  • abeschlossene Weiterbildung in Ego-State-Therapie
  • Seit 2006 niedergelassen in eigener Praxis
  • Kassenzulassung für tiefenpsychologisch fundierte und analytische Psychotherapie bei Erwachsenen sowie für Gruppen